Publikumspreis 2014

Publikumspreis Gewinner 2014

Philipp Jährling: "MagicMirror - Das Museum interaktiv erleben"

 

weitere Teilnehmer

  • Christopher Bittner, Saskia Kretsch, Chan Vin En Dang, Elisabeth Kulzer, Stephan Zeidler: "South Sudan DemandMap"
  • Tatiana Charkasova, Ahmad Banna, Johannes Boß, Patrick Piltz: "Konzeption und Entwicklung einer verteilten Anwendung zur Gefährdungsbeurteilung von Arbeitsplätzen"
  • Holger Grefer, Anton Milge: "SAP HANA in  einem MICROSOFT BI-Umfeld. Vergleich der In-Memory Systeme von SQL Server 2014 und SAP HANA"
  • Christian Gruner: "Raumbezogene Analyse von Umwelt- und Sozialdaten der Planungsräume Berlins im Hinblick auf den Attraktivitätsgrad der Wohngebiete unter Verwendung von ArcMap"
  • René Helbig: "Entwicklung eines Klassifikators für die inhaltsbasierte Klassifizierung von PDF-Dokumenten"
  • Justyna Kapelanczyk: "Mobiles Reporting durch Berichtsautomatisierung"
  • Georgios Kiosses : "Data Warehouse-Anwendungen auf Basis von SAP und Microsoft Technologien im Vergleich"
  • Juliane Marx: "Untersuchung zu Brain-Computer-Interfaces und Entwicklung einer konzentrationsfördernden Anwendung mit visuellem Feedback am Beispiel eines mikrocontrollergesteuerten Modellautos und Elektroenzephalogie"
  • Moritz Nisblé: "Entwicklung eines Netzwerkstacks für ein universell einsetzbares, drahtloses Sensornetzwerk auf Basis von Contiki-OS"
  • Robert Oehler: "Offline Smartphone-based cycling navigation using OpenStreetMap data"
  • Paul Ölsner: "Echtzeitbildverarbeitung in einer FPGA-basierten Entwicklungsumgebung"
  • Franziska Preiß, Katrin Blumtritt, Irina Baldassari, Natia Melashvili, Sabriye Soeyleyici: "HorchDieFlut - ein virtuelles Museum"
  • Michael Rösler: "Konzeption und Implementierung einer mobilen Applikation zur ortsbasierten Katastrophenwarnung"
  • Florian Siemer: "Pac-Multi"
  • Sergej Uchatsch: "Ansteuerung und Messung ultrakurzer Ionenpulse"
  • Marco Wiorek: "Positionsbestimmung und Steuerung von Robotern innerhalb von Kleinstgebieten anhand Differential-GPS und Echtzeitkinematik"